Cleantech-Kunden

Kunden

Wir sind stolz darauf, für schnell wachsende Cleantech-Unternehmen in ganz Europa zu arbeiten. Unsere Kunden sind an der Spitze ihrer Technologien, z.B. in Erneuerbaren Energien, Energiespeicherung, Elektroautos, Biotechnologie, Recycling-Technologie, Energieeffizienz, CO2-Filterung, nachhaltigen Materialien und Agri-Tech.

Climeworks

Climeworks filtert mit seiner weltweit einzigartigen Technologie CO2 aus der Umgebungsluft. Das Schweizer Cleantech-Unternehmen hat im Mai 2017 in Hinwil die erste kommerzielle CO2-Filteranlage in Betrieb genommen. Diese entfernt pro Jahr 900 Tonnen CO2 aus der Luft. Kern der Technologie ist ein Filtermaterial, an dem sich das Gas wie in einem Schwamm festsaugt. Anschließend wird es unter Nutzung von Niedertemperatur-Wärme wieder gelöst.

Mehr erfahren

ubitricity

ubitricity mit Hauptsitz in Berlin liefert intelligente Lösungen zum Laden von Elektroautos direkt in der Straße. Mit einer Kombination aus Kabel und Steckdose hat das Unternehmen hierfür eine zukunftsfähige Lösung entwickelt. Die Ladeinfrastruktur von ubitricity kann zu einem Bruchteil der Kosten klassischer Ladesäulen überall in Städten verwendet werden und ermöglicht unbegrenzte Smart Data-Möglichkeiten.

Mehr erfahren

Sunfire

Der Solid Oxide Power Core – ein Hochtemperatur-Festoxid-Zellen-Stapel (SOC stack) – ist Sunfires Schlüsseltechnologie. Im Gegensatz zu herkömmlichen Brennstoffzellen, die nur mit Wasserstoff arbeiten, können die Brennstoffzellen von Sunfire verschiedene Kohlenwasserstoffe, darunter Erdgas, Biogas, Flüssiggas (LPG) und verschiedene Flüssigbrennstoffe auf Kohlenwasserstoffbasis (Methanol, Ethanol, Diesel) umsetzen.

News

Visedo

Visedo möchte Luftverschmutzung durch Elektrifizierung beenden. Das Unternehmen produziert Antriebssysteme für schwere Hybrid- und Elektro-Fahrzeuge an Land und auf dem Meer. Visedo treibt mit seinen Technologien u.a. Fähren und Busse an und arbeitet mit Kunden aus 19 Ländern weltweit. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Finnland und Büros in den Niederlanden und in Hong Kong.

News

ecoligo

ecoligo ist ein Energieversorger, der Unternehmen in Entwicklungs- und Schwellenländern mit günstigem Solarstrom versorgt. Solarprojekte werden durch ecoligos eigene Crowdinvesting-Plattform finanziert. Dadurch schließt das Unternehmen die Finanzierungslücke, die bisher die Realisierung solcher Projekte verhindert hat. Die Endkunden bezahlen nur für den genutzten Solarstrom und sparen durch den günstigeren Solarstrom bis zu 40% verglichen mit Bezug aus dem staatlichen Stromnetz.

News

Biome Bioplastics

Biome ist einer der führenden Entwickler von intelligentem, natürlichem Plastik in Großbritannien. Biome möchte die Dominanz Öl-basierter Kunststoffe durchbrechen und sie schließlich komplett ablösen. Zur Produkt-Palette zählen u.a. kompostierbare Materialien für Kaffee-Becher. Das Unternehmen führt eines der wichtigsten Programme zur Entwicklung nachhaltiger Chemikalien an.

News

Enval

Als Erfolgsgeschichte der Cambridge University erschließt Enval das Potenzial von High-Tech-Materialien neu. Der Pyrolyse-Prozess ist die einzige Methode, um Plastik-Aluminium-Laminate zu recyclen. Der Enval-Prozess ist sauber, effizient und wirtschaftlich – sowohl für Konsumenten als auch für Industrieabfälle.

News

nextProtein

Das Pariser Agri-tech Start-up nextProtein erstellt tierische Ausgangsstoffe auf Basis der Larven der schwarzen Soldatenfliege. Das Konzept hat Aufmerksamkeit bei Silicon Valley-Investoren erregt, und so konzentriert sich das Unternehmen nun auf den Ausbau der Produktion. Das Unternehmen möchte ein neues, umweltfreundliches Protein produzieren.

News

Open Technology

Open Technology ist auf die intelligente Licht-Steuerung spezialisiert. Das LiGO-System ermöglicht Energieeinsparungen von bis zu 40 Prozent und bietet viele Möglichkeiten wie beispielsweise Präsenzmeldung und Tageslicht-Visualisierung, und erlaubt das Festlegen von Licht-Szenarien. LiGO kommt in einigen der angesehensten und anspruchsvollsten Bauten Großbritanniens zum Einsatz, z.B. in der National Gallery, im King‘s College London und im Londoner Großbahnhof Clapham Junction.

News

Unsere Unterstützung ist für den Erfolg unserer Kunden ein entscheidender Baustein. Lassen Sie uns besprechen, was wir für Ihr Unternehmen erreichen können.

Projekt-basierte und ehemalige Kunden

AFC Energy
C-Capture
Carbon Limiting Technologies
CCm Research
The Chopping Company
The DoNation
E-Car Club
ecoConnect
Ecosummit
Ecoislands
Fine Energy
Free Island Energy
GreenUrban
IBLF
International Synergies

Kite Power Solutions
Light Planet
Lindhurst Engineering
Malua BioBank
Maingate Enterprise Solutions
Offshore Catapult
Onzo
Oxsensis
Partnerships for Renewables
Piqqo
q-bot
Saietta
SEGEC
Skeleton Technologies
Ventive