Unser Kunde AKASOL feiert seinen erfolgreichen Börsengang
Unser Kunde AKASOL feiert seinen erfolgreichen Börsengang

Unser Kunde AKASOL feiert seinen erfolgreichen Börsengang

In der letzten Juniwoche hat unser Kunde AKASOL sein Börsendebüt gefeiert. AKASOL ist ein führender Batteriesystemhersteller in Europa, der sichere, zuverlässige Batteriesysteme für elektrische Nutzfahrzeuge in Serie produziert. Unser PR Direktor war in Frankfurt dabei!

“Als wir im Sommer 2017 in einem Agentur-Pitch den Auftrag von AKASOL für Strategie und PR erhielten, hätten wir uns nicht träumen lassen, wie rasant die Entwicklung dieses Spezialisten für Nutzfahrzeug-Batteriesysteme weitergehen würde. Nicht einmal ein Jahr später hat AKASOL nun ein fulminantes Börsendebüt hingelegt. Rund 100 Millionen Euro stehen bereit, um u.a. die größte deutsche Fabrik für Nutzfahrzeug-Batteriesysteme in Langen zu vergrößern und in die US-Expansion zu investieren.

AKASOLs Gründer feiern den Börsengang in Frankfurt.

AKASOLs Gründer feiern den Börsengang in Frankfurt.

Der Tag des Börsengangs, 29. Juni 2018, ist für die AKASOL-Gründer, die allesamt noch als Anteilseigner an Bord sind, ein ganz besonderer Tag. Seit fast zehn Jahren gibt es AKASOL als Unternehmen – und die weiteren Aussichten sind ziemlich gut. Für uns als Spezialisten für PR und Kommunikation ist das Börsendebüt ebenfalls eine Herausforderung, der wir uns gerne gestellt haben. Hervorzuheben ist insbesondere die Zusammenarbeit mit der auf Investor Relations spezialisierten Agentur Cometis (www.cometis.de).

Als Sven Schulz, CEO der AKASOL AG, als Erster die Glocke läutet, ist es vollbracht: AKASOL hat den Sprung ins Rampenlicht geschafft. Wir sind froh und stolz für einen Champion wie AKASOL, dessen Know-How im Batterie-Sektor seinesgleichen sucht, arbeiten zu können.”

– Martin Jendrischik, PR Direktor, Life Size Media

Weitere Informationen finden Sie hier.

AKASOLs Börsengang in Frankfurt. AKASOLs Börsengang in Frankfurt.